Netzwerk Fokus Tierwohl „Exkursion Brandenburg/Sachsen-Anhalt“

Netzwerk Fokus Tierwohl „Exkursion Brandenburg/Sachsen-Anhalt“

Im Rahmen des Projektes Netzwerk Fokus Tierwohl findet vom 23. November 2021 bis zum 24. November 2021 eine Exkursion nach Ostdeutschland statt. Es werden Mutterkuhbetriebe sowie Bullenmastbetriebe besucht. Logo Fokus Tierwohl

Programm:

Treffpunkt: Brennerhof 123, 22113 Hamburg

Datum: 23.11.2021 um 7.30 Uhr

Tag 1:

Betrieb 1:

10- 12 Uhr  Agrargenossenschaft Groß Lüben

Lanken 6
19336 Bad Wilsnack OT Groß Lüben

Betrieb 2:

14- 16 Uhr  Wilhelmsthaler Land Gut

Wilhelmsthal 5
39307 Klitsche

Tag 2: 24.22.2021

Betrieb 3:

9-11 Uhr    Produktivgenossenschaft Flämingrind e.G. in Kranepuhl

Lühnsdorfer Weg 1
14806 Planetal

Betrieb 4:

12-14 Uhr  Groß Kreutz

Neue Chaussee 6
14550 Groß Kreutz

Ankunft: Brennerhof 123, 22113 Hamburg um ca. 18 Uhr

Anmeldungen bitte zum bis 30.10.2021 an fokus-tierwohl@lwk-hamburg.de oder
Tel: 015904798720.

Weitere Informationen zum Ablauf folgen nach der Anmeldung, die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. Änderungen aufgrund der aktuellen Covid-19-Pandemie sind möglich.

Die Übernachtungskosten sowie die Kosten für den Bus werden vom Projektträger übernommen. Alle weiteren anfallenden Kosten wie Verpflegung, etc. werden von den Teilnehmern selbst übernommen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Hanna Kothenschulte, Tel: 015904798720