AUSBILDUNG zum Hauswirt­schafter oder Forstwirt (m/w/d)

Hauswirtschafter/innen sind professionelle Dienstleister/innen, die mit vielfältigen Kompetenzen überzeugen und in unterschiedlichsten Bereichen arbeiten können.

Der Beruf: Hauswirt­schafter/in

Hauswirtschafter/innen sind professionelle Dienstleister/innen, die mit vielfältigen Kompetenzen junge und alte Menschen versorgen und betreuen. In Privathaushalten, landwirtschaftlichen Unternehmen, hofnahen Unternehmen im ländlichen Raum, Tagungsstätten und Betreuungseinrichtungen jeglicher Art.

In Hamburg besuchen die Auszubildenden in der Hauswirtschaft die berufliche Schule Uferstraße. In die schulischen Ausbildung sind verschiedene Praktika integriert.

Berufliche Schule Uferstraße
Uferstraße 10 – 12
22081 Hamburg
Telefon: 040 428 952 0

Einen von der Landwirtschaftskammer anerkannten Praktikums- bzw. Ausbildungsbetrieb im Bereich Hauswirtschaft gibt es derzeit nicht.

Der Beruf: Forstwirt/in

Ein weiterer Ausbildungszweig, der in der Landwirtschaftskammer Hamburg vertreten ist, ist die Forstwirtschaft.

Die Försterei Klövensteen in Altona ist von der Landwirtschaftskammer Hamburg als Ausbildungsbetrieb anerkannt.

Weitere Informationen rund um das Berufsfeld Forstwirtschaft
finden Sie auf dem Stadtportal Hamburg.

u

Haben Sie Fragen?

Claudia Wiemker

Beratungszeiten: Mo. bis Fr. 9.00 – 12.00 Uhr
Telefon: 040 78 12 91 50
Fax: 040 78 12 91 59
E-Mail: gartenbau@lwk-hamburg.de
Als vCard herunterladen

Im Überblick

Die Ausbildungs­berufe

Wir unterstützen die Betriebe in der Ausbildung.

Ausbildung

Gärtner 
(m/w/d)

Ein Beruf der die Liebe zur Natur mit Handwerk und moderner Technik verbindet. Auszubildende lernen mit Pflanzen und Maschinen umzugehen.

Ausbildung

Pferdewirt
(m/w/d)

Ein anspruchsvoller Beruf, der auf der Liebe zu Pferden fußt, aber den Auszubildenden viel mehr Fähigkeiten abverlangt und sie vielseitig fordert.

Ausbildung

Landwirt
(m/w/d)

Diese Ausbildung konzentriert sich auf die Erzeugung pflanzlicher und tierischer Produkte. Auszubildende lernen Tiere zu versorgen und Nutzflächen zu bewirtschaften.

Ausbildung

Haus­wirt­schaft, Forst­wirt­schaft (m/w/d)

In der Hauswirtschaft wird gelehrt, wie Einrichtungen gepflegt und beaufsichtigt werden. Auszubildende der Forstwirtschaft erlernen das Bewirtschaften von Waldflächen.