Land­wirt­schafts­kammer Hamburg

Kompetent.
Praxisnah.
Persönlich.

Die Landwirtschaftskammer Hamburg ist die berufsständische Vertretung der Landwirtschaft und des Erwerbsgartenbaus in Hamburg.

Die Landwirtschafts­kammer Hamburg ist die Selbstverwaltungs­körperschaft der Agrarwirtschaft.

Die Kammer

Die Landwirtschaftskammer Hamburg ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts die berufsständische Selbstverwaltung und versteht sich in weiten Teilen als Dienstleister und Beratungseinrichtung für den Berufsstand.

Auf dieser Homepage finden Sie Informationen zu unseren Beratungs- und Dienst -leistungsangeboten sowie zu den Informations-, Weiterbildungs- und Fortbildungsveranstaltungen der Landwirtschaftskammer mit den entsprechenden Ansprechpartnern.

Unser Angebot richtet sich an Erwerbsbetriebe des Gartenbaues und der Landwirtschaft, deren Mitarbeiter sowie an Auszubildende.

Ihre Ansprechpartner

Wir beraten und unterstützen die Betriebe in unterschiedlichsten Bereichen. Im Bereich Ansprechpartner finden Sie den für Sie passenden Ansprechpartner.

Im Überblick

Die Landwirtschafts­kammer

Die Landwirtschaftskammer ist sehr vielfältig und bietet ein umfangreiches Angebot an Beratungsleistungen und Veranstaltungen für die Mitgliedsbetriebe an.

Beratung

Landwirtschaft

Die Landwirtschaft Hamburgs ist geprägt durch Grünlandnutzung, Rinder- und Pferdehaltung sowie Ackerbau. Schweine- und Geflügelhaltung werden weniger intensiv betrieben.

Beratung

Gartenbau

Das Team der Gartenbauberatung ist Ansprechpartner für Hamburgs Erwerbsgartenbaubetriebe. Wir bieten eine umfangreiche Beratung zu den verschiedenen Themen des Gartenbaus an. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Beratung

Obstbau

Besonders im Alten Land ist der Obstbau stark verbreitet. Dort wachen auf einer Vielzahl von Bäumen knackige Äpfel, Birnen, Kirschen und mehr.

Beratung

Sozioökonomie

Die sozioökonomische Beratung richtet sich an landwirtschaftliche Betriebe und landwirtschaftliche Familien, die mit finanziellen, persönlichen, familiären oder gesundheitlichen Probleme zu kämpfen haben.

Beratung

Förderung

In der Hamburger Landwirtschaft gibt es verschiedene Förderungsmöglichkeiten für Betriebe. Wir unterstützen Sie bei dem Stellen von Anträgen und beraten Sie dazu in unterschiedlichsten Feldern der Förderberatung.

Beratung

Marketing

Wir unterstützen unsere Mitgliedsbetriebe auch beratend zu Fragen des Marketings.

Beratung

Wasserschutzgebiete

Landwirtschaft, Garten- und Obstbau nutzen gemeinsam mit der Wasserversorgung den gleichen Naturraum. Dieses Nebeneinander erfordert besonders in für die Wasser­gewinnung sensiblen Gebieten (Wasserschutz­gebiete) ein enges Miteinander.

Bildung

Ausbildung

Die Landwirtschaftskammer Hamburg ist gemäß Berufsbildungsgesetz die zuständige Stelle im Bereich der Berufsbildung für alle Agrarberufe. Sie betreut, überwacht und fördert die Durchführung der Berufsbildung, der Umschulungen und Weiterbildung.

Bildung

Fort- & Weiterbildung

Wir bieten jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen an. Auf dem Programm – jeweils von Oktober bis März – stehen Sachkundefortbildungen, Seminare und Workshops zur Weiterentwicklung persönlicher Kompetenzen. Zusätzlich ergänzen Exkursionen das vielfältige Angebot.

Newsletter

Das neue Mitteilungsblatt als Newsletter

Melden Sie sich für unseren neuen Newsletter an und erhalten Neuigkeiten digital und zuverlässig. Die eingetragenen Kontaktadressen werden ausschließlich für den Betrieb und Versand des Newsletters verwendet.

Ausbildung

Die Landwirtschaftskammer Hamburg ist laut Berufsbildungsgesetz die zuständige Stelle im Bereich der Berufsbildung für alle Agrarberufe. Sie betreut, überwacht und fördert die Durchführung der Berufsbildung, der Umschulungen und Weiterbildung.

Für die Aufgaben im Bereich der Berufsausbildung für alle „Grünen Berufe“ ist die Ausbildungsabteilung der Landwirtschaftskammer Hamburg Ihr Ansprechpartner: für Betriebsinhaber, Ausbilder, Auszubildende und Eltern. Wir geben Informationen über Ausbildungsberufe und Ausbildungsbetriebe, Ausbildungsinhalte und -anforderungen, rechtliche und organisatorische Fragen der Berufsbildung, Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten, Ausbildungsverträge und das Prüfungswesen. 

Unsere Veranstal­tungen

Die Landwirtschaftskammer Hamburg bietet Erwerbsgärtnern und Landwirten eine Vielzahl an Informations- und Fortbildungsveranstaltungen an. Mit diesem Weiterbildungsprogramm möchten wir Ihnen eine kleine Hilfestellung auf Ihrem persönlichen unternehmerischen Weg geben.
Wir bieten insbesondere gärtnerische bzw. landwirtschaftliche Fachthemen an, darüber hinaus aber auch Veranstaltungen, die persönliche und unternehmerische Kompetenzen an alle Unternehmer in Gartenbau und Landwirtschaft vermitteln.

Aktuelles

Neuigkeiten und spannende Berichte für unsere Mitgliedsunternehmen und interessierte Betriebe. Wir informieren zu Veranstaltungen, offenen Stellenangeboten oder interessanten Presseberichten.

Prüfung von Pflanzenschutzgeräten

Bis zum 31.12.2020 müssen alle Geräte geprüft werden, die Pflanzenschutzmittel ausbringen. Der „Pflanzenschutzspritzen-TÜV“ ist seit Jahren Standard. Neu ist die Prüfung von Schneckenkornstreuer und Düngerstreuer, wenn sie Pflanzenschutzmittel ausbringen, und für...

mehr lesen