Düngung

Aktuelle Hinweise zur Düngeverordnung

Verschiebung Sperrfrist Laut Düngeverordnung ist es möglich, einen Antrag auf Verschiebung der Aufbringungssperrfrist zu stellen. § 6 Abs. 10 DüV 2020 in Verbindung mit § 13 Abs. 2 der DüV 2020. In Anlehnung an das schleswig-holsteinische Vorgehen kann eine...

mehr lesen

N-min Freilandgemüsebau

Beim Gemüseanbau ist zu beachten, dass beim Anbau von Gemüse nach einer Gemüsevorkultur im selben Jahr die Ermittlung des verfügbaren Bodenstickstoffgehaltes nur durch Untersuchung eigener repräsentativer Bodenproben erfolgen kann. Die Düngebehörde Hamburg hält für...

mehr lesen

N-min Werte für Hamburg

Bei der Stickstoffbedarfsermittlung im Ackerbau, sind im Boden verfügbare Stickstoffmengen zu berücksichtigen. Nachfolgend die Ergebnisse der 1. N-min Ziehung 2021 des Nitratmessdienstes der Landwirtschaftskammer Hamburg. Nitratmessdienst der Landwirtschaftskammer...

mehr lesen

Düngung und Witterung

Am 01. Februar endete für alle Landwirte die allgemeine Sperrfrist für N-haltige Düngemittel, so dass bei günstigen Bodenverhältnissen ab diesem Datum z.B. Grünland, Ackergras, sowie Wintergetreide und Winterraps mit Stickstoff versorgt werden können. Aber neben den...

mehr lesen